Springe zum Inhalt

Schloss Ovelgönne Verwaltungs GmbH & Co. KG

Das Schloss Ovelgönne in der Kurstadt Bad Oeynhausen ist eine Tagungs- und Eventlocation für gehobene Ansprüche. In dem Mitte des 18. Jahrhunderts errichteten Wasserschloss treffen Historie und Moderne aufeinander.

Das Schloss ist ein schöner Ort für traumhafte Hochzeitsfeiern. Bis zu 200 Personen finden im Großen Saal Platz und bis zu 60 im Kleinen Saal. Die elegante und dezente Gestaltung der Säle lassen viel Freiraum bei der Auswahl der individuellen Dekoration. Einmal im Monat finden im Terrassensaal, dem wahrscheinlich schönsten Trauzimmer des Kreises, standesamtliche Trauungen statt.

Das Schloss bietet Ruhe für Tagungen, Kongresse und Konferenzen. Die hochwertig und gleichzeitig zurückhaltend eingerichteten Säle bieten viel Raum für konzentriertes Arbeiten, während der ruhige Schlossgarten in den Pausen zum Durchatmen einlädt. Moderne Tagungstechnik, bequemes Mobiliar und viel Tageslicht bilden den idealen Rahmen für kreatives Schaffen.

Das Schloss verfügt über ausreichend Platz für ausgelassene Feiern, zum Beispiel im rustikalen Gewölbekeller.

Vier Cateringpartner stehen zur Auswahl und sorgen für das leibliche Wohl.

Verkehrsgünstig gelegen nahe der A2 und der A30 ist das Schloss Ovelgönne mit dem Auto gut erreichbar. Der Bahnhof ist nur wenige Fahrminuten entfernt. Übernachtungsmöglichkeiten gibt es im Haus selbst nicht, ein Partnerhotel ist aber nur wenige Minuten vom Schloss entfernt und sogar fußläufig erreichbar.

Kontaktdaten:

Schloss Ovelgönne Verwaltungs GmbH & Co. KG
Herrn Johannes Schweer
Eidinghausener Straße 197
32549 Bad Oeynhausen

Tel.: 05731 7561-592
Fax: 49 5731 7561-593
E-Mail: j.schweer@schloss-ovelgoenne.de

www.schloss-ovelgoenne.de

 

 

 


Diese Galerie enthält 12 Fotos. Cookie-Einstellungen