Springe zum Inhalt

IKuM – Ingelheimer Kultur und Marketing GmbH

 

Die kING – Kultur- und Kongresshalle präsentiert sich mit einer außergewöhnlichen Architektur mitten im Stadtzentrum von Ingelheim am Rhein. Ruhig und doch zentral liegt die Rotweinstadt Ingelheim im westlichen Rhein-Main-Gebiet in unmittelbarer Nähe zu den Landeshauptstädten Mainz und Wiesbaden. Die Stadt ist hervorragend angebunden und auch von Frankfurt am Main schnell zu erreichen.

Die Vorzüge der großzügigen Planungen und die architektonischen Besonderheiten spiegeln sich in der Raumatmosphäre und dem unverwechselbaren Ambiente wieder. Die kING ist gleichermaßen für Kongresse und Firmen- sowie Kulturveranstaltungen geeignet und konzipiert worden.

Die kING – Kultur- und Kongresshalle bietet Platz für Veranstaltungen mit bis zu 1.000 Personen. Neben dem Großen Saal gibt es bis zu fünf weitere modulare Seminarräume. Das Angebot wird durch zusätzliche multifunktionale Meeting- und Besprechungsräume ergänzt.

Das verbaute Meyer Sound „Constellation“ Acoustic System stellt einen Durchbruch in der Raumakustik dar. Es bietet die Möglichkeit, den Raum akustisch auf die Art der Darbietung anzupassen, ohne dabei bauliche Veränderungen vorzunehmen. Das System ist sowohl hervorragend für die Sprachbeschallung bei Kongressen und Tagungen geeignet, als auch für klassische Konzerte, Shows oder zur Inszenierung aufwändiger Events.

Neben einer erstklassigen Funktionalität und Flexibilität des Raumangebotes verfügen alle Räume über modernste Medien- und Veranstaltungstechnik.

 

IKuM – Ingelheimer Kultur- und Marketing GmbH
Neuer Markt 5

55218 Ingelheim am Rhein

Tel.: +49 6132 710 009 0

johannes.stumpf@ikum-ingelheim.de
www.ikum-ingelheim.de

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


Diese Galerie enthält 13 Fotos.